Regelart auswählen

In der Option REGEL OHNE VORLAGE ERSTELLEN haben Sie die Wahl zwischen einer Regel, die bei Ankunft, oder einer Regel, die bei Senden einer E-Mail…

Regel-Adressen

Im erscheinenden Fenster Regel-Adressen wird der TN1 aus dem Adressbuch ausgewählt.

Zielordner auswählen

Im nächsten Schritt wählen Sie die Auswahl DIESE IN DEN ORDNER ZIELORDNER VERSCHIEBEN. Unten in der Regelbeschreibung stellen Sie den Zielordner ein.

Zielordner

Im aufgehenden Ordnerfenster können Sie den Zielordner dieser Regel bestimmen.

Regel-Namen

Zum Schluss geben Sie Ihrer Regel noch einen Namen und schließen die Regel mit FERTIG STELLEN ab. Ab sofort ist diese Regel aktiviert.

Abwesenheitsassistent

Der Abwesenheitsassistent wird in Outlook im Menü DATEI / INFORMATIONEN mit der Schaltfläche AUTOMATISCHE ANTWORTEN aktiviert. Im Fenster AUTOMATISCHE ANTWORTEN können Sie den Abwesenheitsassistenten sofort…

Abwesenheitsassistent mit Stellvertreterregelung

Während Ihrer Abwesenheit haben Sie auch die Möglichkeit, dass Ihre E-Mails automatisch an den Stellvertreter weitergeleitet werden. Den Abwesenheitsassistenten im Menü DATEI / INFORMATIONEN /…

Neue Regel anlegen

Um eine neue Regel anzulegen, klicken Sie auf die Schaltfläche NEUE REGEL.

Regel-Assistent

Mit Hilfe des Regel-Assistenten haben Sie z.B. die Möglichkeit eingehende E-Mails in einen bestimmten Ordner automatisch zu verschieben. Den Regel-Assistenten erhalten Sie unter DATEI /…