Leistungsgesteuert

Ist das Häkchen LEISTUNGSGESTEUERT gesetzt dann wird die Arbeitsleistung als konstant angesehen. Werden nachträglich weitere Ressourcen dem Vorgang hinzugefügt, dann ändert sich die Arbeitsleistung dieses…

Vorgang als Meilenstein darstellen

Wird ein größerer Zeitraum für eine Entscheidung benötigt, dann können Sie die Entscheidung zuerst als einen Vorgang mit einer Zeitdauer eingeben und im Fenster INFORMATIONEN…

Notizen zum Vorgang

Wie bei den Ressourcen haben Sie auch bei den Vorgängen die Möglichkeit Notizen zum Vorgang zu sammeln. Durch das Doppelklicken mit der linken Maustaste auf…

Informationen zum Vorgang

Möchten Sie alle Informationen zu einem bestimmten Vorgang einsehen, dann müssen Sie mit der linken Maustaste auf den gewünschten Vorgang doppelklicken. Danach öffnet sich das…

Geschätzter Vorgang

Sind Sie sich bei der Dauer eines Vorgangs nicht ganz sicher? Dann können Sie eine geschätzte Dauer eingeben und im Fenster INFORMATIONEN UND VORGANG den…

Vorgang zu XX% abgeschlossen

Haben Sie die Planungsphase abgeschlossen, dann geht es darum den Projektfortschritt zu dokumentieren. In der Zelle ABGESCHLOSSEN können Sie in Prozent den aktuellen Stand des…

Priorität des Vorgangs

In der Registerkarte Priorität können Sie jedem einzelnen Vorgang die entsprechende Priorität zuordnen.

Vorgangsbalken ausblenden

Möchten Sie bestimmte Vorgangsbalken aus dem Ganttdiagramm ausblenden? Dann setzen Sie den Haken bei BALKEN AUSBLENDEN. Sie sehen, dass der Vorgang nicht gelöscht wurde, sondern…

Vorgänger eingeben

In der Registerkarte VORGÄNGER gibt es noch eine weitere Möglichkeit eine Verknüpfung zwischen zwei Vorgängen herzustellen.

Stichtag eingeben

Wird ein Vorgang nicht rechtzeitig fertig und Sie möchten, dass MS Project Sie darauf hinweist, dann müssen Sie für diesen Vorgang ein Stichtag setzen. Klicken…